IMPRESSUM

 

Silvia Kaczmarek

Kopernikusallee 56

75175 Pforzheim

Tel.:  0176 / 99 51 27 27

EMail: info(at)hundetraining-pforzheim.de

 

 

Standort der Beratungspraxis

 

Redtenbacherstraße 86

75177 Pforzheim

 

 

 
Zuständige Aufsichtsbehörde (gem. § 5 Abs. 1 Nr. 3 TMG): Amt für öffentliche Ordnung, Veterinärdienst und Lebensmittelüberwachung, Stadt Pforzheim , Heinrich-Witzenmann-Straße 13, 75179 Pforzheim

 

Die Erlaubnis nach § 11 Abs. 1 Nr. 8 f Tierschutzgesetz liegt vor.

 

 

 

 
HAFTUNGSHINWEIS:

Die Betreiberin ist als Inhaltsanbieter nach § 5 Abs.1 Mediendienste-Staatsvertrag für die »eigenen Inhalte«, die sie zur Nutzung bereithält, verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise (»Links«) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für diese fremden Inhalte ist die Betreiberin nur dann verantwortlich, wenn sie von ihnen positive Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern (§ 5 Abs. 2 Mediendienste-Staatsvertrag). Solche rechtswidrigen Inhalte sind der Betreiberin zum Zeitpunkt der Linksetzung nicht bekannt geworden. Alle Inhalte dienen ausschließlich der allgemeinen Information. Für die Korrektheit und Vollständigkeit der Inhalte wird keine Garantie übernommen. Jegliche Verwendung der angebotenen Informationen geschieht auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Betreiberin übernimmt hierfür vorbehaltlich zwingender gesetzlicher Vorschriften keine Haftung, dies gilt insbesondere für Schadensersatz. Alle Texte, Bilder und Grafiken sowie das Layout dieser Website unterliegen dem Urheberrecht.

 

 

URHEBERRECHT:

Meine Internet-Seiten sind urheberrechtlich (copyright) geschützt. Alle Rechte für den Inhalt und die Gestaltung stehen alleine der Hundeschule Pforzheim Silvia Kaczmarek zu. Das vollständige oder teilweise Reproduzieren, Verbreiten, Übermitteln (elektronisch oder auf andere Weise), Modifizieren oder Benutzen unserer Internet-Seiten bedarf der vorherigen Zustimmung.

 

 

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG:

Hundeschule Silvia Kaczmarek - www.Hundetraining-Pforzheim.de

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage


Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

Quelle: http://www.e-recht24.de

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

der Hundeschule Silvia Kaczmarek

Die Hundeschule Silvia Kaczmarek, nachfolgend Hundeschule genannt, bietet Hundehaltern verschiedene Leistungen an, für die die nachfolgenden Bedingungen gelten:

Es wird nur mit Hunden trainiert, die entwurmt und mit den gängigen Imfpungen versorgt sind. Hierbei sind besondere Impfungen bei Auslandsaufenthalten ggf. zu berücksichtigen. Der Impfausweis muss vorgelegt werden

Der Hund / die Hunde mit denen trainiert werden soll, müssen versichert sein (Hundehaftpflichtversicherung - Nachweis durch Vorlage der Police). Der Hundebesitzer haftet für alle beim Training entstandenen Schäden, die er zu vertreten hat. Der Trainer kann für Schäden, die durch unsachgemäße Ausführung durch den Hundehalter oder Unachtsamkeit des Hundehalters entstanden sind, nicht haftbar gemacht werden.

Die Gebühren für Einzelstunden sind jeweils vor Beginn der Trainingsstunde zu entrichten. Eine Trainingsstunde umfasst i.d.R. 45 Minuten. Bei Abschluss eines Mehrstündigen Trainingskurses ist die Kursgebühr vor Beginn des Kurses zu entrichten. Sollte das Training abgebrochen werden müssen ist eine Rückzahlung der Gebühr oder auch eines Teils nach Beginn des Kurses nicht möglich.

 Wann und wo das nächste Training stattfindet wird situationsorientiert individuell mit dem Hundebesitzer vereinbart.

 Bitte beachten Sie: Terminvereinbarungen müssen mindestens 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin abgesagt werden. Ansonsten wird die Gebühr für den Kurs fällig, wenn der Termin nicht anderweitig vergeben werden kann.Bei Nichterscheinen des Kunden zum vereinbarten Zeitpunkt und Ort gilt der Auftrag nach einer Wartezeit von 15 Minuten seitens der Hundeschule als erfüllt und wird berechnet. Diese Termine können nicht nachgeholt werden. Die Vertragsbedingungen sind mit Vereinbarung des ersten Trainingstermins wirksam.

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich, anstelle einer unwirksamen Bestimmung eine dieser Bestimmung möglichst nahekommende wirksame Regelung zu treffen.

Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.